Am 24. Juni ging es für das Team der Business Systemhaus AG mit nur wenigen Ausfällen nach Hirschau zum lang ersehnten Betriebsausflug. Geplant waren allerlei Aktivitäten rund um den Monte Kaolino.

Bei der Fahrt mit der Sommerrodelbahn konnte man die tolle Aussicht vom Monte Kaolino über die Gegend bewundern bis man dann mit Vollspeed durch den Wald wieder nach unten düste. Wem das noch nicht rasant genug war, der konnte sich mit einem „Zipfelbob“ vom Monte Kaolio stürzen – Sanddusche inklusive. Etwas entspannter ging es beim Adventuregolf mit 18 Hindernissen zu. Im Hochseilgarten wurde es dann etwas anspruchsvoller, aber nicht weniger spaßig. Die verschiedenen Kletterstrecken konnten nach Schwierigkeitsgrad gewählt werden, sodass jeder mithalten konnte. Am Nachmittag ging es dann mit den Segways über Stock und Stein durch den Wald – auch das haben wir ohne Unfälle gemeistert, dank der tollen Einführung vom Sepp! Natürlich kam auch der soziale Austausch nicht zu kurz. Rund um die Feuerstelle konnten wir gemütlich zusammen sitzen, uns austauschen und einfach einen entspannten Tag verbringen. Für das leibliche Wohl war reichlich gesorgt mit gutem Essen und dem ein oder anderen Cocktail.

Wir hatten eine tolle Zeit im Team. Nach den Corona-Jahren war der Tag eine Wohltat für unser Teamgefühl.