ERP-Softwareentwickler*in (m/w/d)

Die Business Systemhaus AG ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Bayreuth und gehört zu den führenden und erfahrensten IT-Dienstleistern der Region. Mit rund 50 Mitarbeitenden betreuen wir unsere Kunden und entwickeln für sie maßgeschneiderte Lösungen. Uns zeichnet eine vertrauensvolle und wertschätzende Zusammenarbeit in einem modernen Unternehmen aus –mit unseren Kunden und mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Implementierung von Kundenanpassungen und Upgrades in Microsoft Dynamics 365 Business Central bzw. Dynamics NAV
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Implementierung von komplexen Software-Lösungen auf Basis des Microsoft Technologie-Portfolios unter Berücksichtigung der neuesten technischen Entwicklung
  • Unterstützung unserer ERP-Berater*innen im gesamten Projektzyklus von der Analyse der Anforderungen über Pflichtenhefterstellung, Design und Implementierung, bis hin zu Tests und Dokumentation

Das bringen Sie mit:

  • einen Abschluss in Betriebswirtschaft, Wirtschafts-/Informatik oder verfügen über entsprechende praktische Erfahrungen
  • idealerweise Programmierkenntnisse in Microsoft Dynamics 365 Business Central bzw. Dynamics NAV und .NET-Technologien
  • Kenntnisse in Datenbanktechnologien (v.a. Microsoft SQL-Server)
  • Erfahrungen mit ERP- und Warenwirtschaftssystemen
  • Bereitschaft zur Arbeit im Team
  • schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung in neuen IT-Technologien

Wir bieten:

  • umfangreiches Onboarding mit Schulungen in den verwendeten Anwendungen und einen persönlichen Paten zur Einarbeitung
  • Gelegenheit zur selbstständigen Arbeit in einem professionellen Team, welches zu den Besten der Branche gehört
  • verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgaben und Umgang mit modernsten Technologien
  • interne und externe Schulungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten
  • eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine angenehme und moderne Arbeitsatmosphäre
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • flexible Arbeitszeiten mit Homeoffice-Möglichkeiten bei einer 38,5h-Woche
  • regelmäßige Mitarbeitergespräche für die persönliche Zielentwicklung und Weiterentwicklung
  • ein offenes und wertschätzendes Miteinander
  • weitere Annehmlichkeiten wie kostenfreie Getränke, Kaffeemaschine, firmeneigener Grillplatz, E-Ladesäulen, Rückenschule, Mitarbeiterevents

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen!